Wieso die Mühe auf sich nehmen um zu Fuss einen Berg zu besteigen, eine Route im Fels zu klettern, mit Skiern durch tiefen Schnee in Richtung Gipfel zu stapfen? Dabei Energie verbrauchen, manchmal die Kälte, die Hitze der Sonne, den Wind, den Regen und den Schnee zu spüren?

Bergsteigen, Klettern, Trekken und Skitouren sind Aktivitäten, die uns physisch, mental und psychisch in unterschiedlichem Masse fordern. Bei diesen Aktivitäten müssen wir uns häufig auf genau ein Ding im aktuellen Moment konzentrieren. Dies kann uns ins Hier und Jetzt führen. Dabei können wir Situationen intensiver, sowie bewusster erleben und geniessen und klinken uns so für eine gewisse Zeit aus dem hektischen Alltag aus.

Zum Bergsteigen ist der Geograph und Bergführer übers Fahrradreisen gekommen. Mit gut 20 Jahren brach er, nach einem Jahr Arbeit bei der UBS in St. Gallen und Zürich, in Alaska mit seinem Tourenrad auf. Während zwei Jahren bereiste er den gesamten amerikanischen Kontinenten bis hinunter nach Feuerland, um sich so einen grossen Traum zu verwirklichen. Von der Schönheit der andinen Bergwelt fasziniert, beschloss er in Ecuador, das Fahrrad zeitweilig gegen Steigeisen und Pickel einzutauschen und bestieg den Chimborazo. Nach ein paar weiteren Gipfeln in den Anden und wieder zurück in der Schweiz, begann er mit Klettern und Skitouren. Zur Angewöhnung an die Schweiz arbeitete Jonas vor dem Studium während einem Jahr bei der damaligen Swissair als Flight Attendant auf Kurz- und Langstreckenflügen. Nach Abschluss des Geographiestudiums an der Universität Bern mit (Forschungs) Aufenthalten in Peru (8 Monate) und Spanien (6 Monate) zog es ihn für längere Zeit nach Peru in die Cordillera Blanca, wo er sich dem Bergsteigen und Klettern widmete. Nach Beendigung seines Studiums absolvierte er die Bergführerausbildung in der Schweiz im Kanton Wallis. Jonas spricht dank seinen zahlreichen Aufenthalten in Lateinamerika und Spanien fliessend Spanisch. Zu seinen Lieblings- und meistbereisten Ländern zählen Argentinien, Bolivien und Peru.

Auf ein gemeinsames Erlebnis mit ihnen draussen in der Natur, sei es in einer Gruppe oder zu zweit, freue ich mich bereits jetzt. Ich möchte sie gerne dazu einladen, sich auf meiner Webseite für einen Kurs, eine Tour, einen Ausflug oder eine Reise inspirieren zu lassen.

Jonas Lambrigger

Bergführer mit eidg. Fachausweis (IVBV)
Dipl. Geograph

Sponsor

Partner