Mexiko: Genussvolle Aktiv-Natur- und Kultur-Erlebnisreise 2019

Reiseroute

Die Reise beginnt in Mexiko Stadt. Von hier führt sie am Pico de Orizaba vorbei bis in die Region Oaxaca. Während vier Tagen sind wir hier auf einem Trekking (keine Zeltübernachtungen) unterwegs. Anschliessend führt die Reise für genussvolle Wanderungen in die mexikanische Sierra Nevada, wo sich die beiden Vulkane Popocatépetl und Iztaccíhuatl befinden. Danach geht es in Richtung Valle de Bravo zum Naturwunder Monarchfalter weiter. Gut akklimatisiert bietet sich die Möglichkeit, auf den Nevado de Toluca (4690m ü. M.) zu wandern. Von der Region Valle de Bravo geht es nach Mexiko Stadt zurück. Hier kann sich die Gruppe aufteilen. Entweder folgt die Heimreise in die Schweiz oder die Weiterreise mit kurzem Inlandflug für einen dreitägigen Strand-/Badeaufenthalt am Meer an den sehr wettersicheren Pazifik. Nach diesem Aufenthalt reisen wir mit einem kurzen Inlandflug nach Mexiko Stadt und am nächsten Tag weiter in die Schweiz zurück.